Der Tambacher Sommer ist seit 17 Jahren aus dem Veranstaltungskalender der Region nicht mehr weg zu denken. Künstler wie Niedeckens BAP, Gregor Meyle, Albert Hammond, Smokie und viele andere geben sich Jahr für Jahr im romantischen Innenhof des Schloss Tambach bei Coburg die Klinke in die Hand. Daneben finden hier auch noch aufstrebende und unbekannte Künstler die Möglichkeit ihre Musik einem breiten Publikum vorzustellen.

Programm 2018

ABBA NIGHT

The Tribute Concert

am 27.07.2018 um 20:30 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
ABBA ist Kult! Seit 25 Jahren gibt es schon keine Konzerte des schwedischen Erfolgsquartetts mehr – aber umso umjubelter sind die Live-Auftritte der fantastischen Coverband – denn die quirligen ABBA- Hits begeistern das Publikum bis heute!
Eine Show, die das Raum-Zeit-Kontinuum außer Kraft setzt und die Zuschauer quasi direkt in die schrillen 70er Jahre beamt, sorgt dafür, dass alles echt wirkt. Mit Plateausohlen und Glitzeroveralls lassen die Musiker, die Illusion wahr werden, Anni, Agnetha, Björn und Benny stünden live auf der Bühne. So lebt die unverkennbare Kombination aus einmalig mitreißenden Rhythmen und populären Melodien der schwedischen Kultband weiter und die Stimmung der stürmischen 70er wird perfekt transportiert: jeder der unfassbaren 18 Nummer-eins-Hits von ABBA ist im Repertoire der „ABBA- Night“, die schon seit 15 Jahren regelmäßig für ausverkaufte Hallen sorgt. Bis heute zählt ABBA mit 380 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte und die professionelle Bühnen-Performance bei der ABBA-Night tut alles dafür, dass dieser Ruhm nicht verblasst: Die Band liefert nicht nur ein einzigartiges musikalisches Spektakel, sondern auch eine packende Bühnenshow in originalgetreuen Kostümen. Hier steht der Spirit einer einzigartigen freien, wilden und glitzernden Zeit auf der Bühne: Thank you for the music, the songs I' m singing, thanks for all the joy they're bringing...

Wincent Weiss

Sommer Tour 2018

am 28.07.2018 um 20:30 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
„Da müsste Musik sein, überall wo du bist!“ – mit seiner 2016er Single „Musik Sein“ hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische „Duftmarke“ gesetzt. Die musikalische Hymne auf Liebe und Freundschaft avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des Jahres und wurde mittlerweile für über 200.000 verkaufte Exemplare mit GOLD ausgezeichnet! Gleiches passierte auch mit der Nachfolgesingle „Feuerwerk“ - GOLD! Ebenfalls bereits auf GOLD-Kurs: das Debut-Album mit dem Titel „Irgendwas Gegen die Stille“, das im April veröffentlicht wurde. Wincent Weiss ist unbestritten DER deutschsprachige Newcomer des Jahres! Er erzählt in seinen Songs Geschichten, teilt Emotionen und Stimmungen, schafft Nachvollziehbarkeit. Nicht nur in den Lebens- und Gefühlswelten zwischen Teen und Twen. Es sind Songs, die man mühelos mit besonderen Lebensmomenten verbinden kann und die das Potential haben, zum Soundtrack des eigenen Lebens zu werden.

Schmidbauer, Pollina, Kälberer

SÜDEN

am 29.07.2018 um 19:30 Uhr
Einlass 18:00 Uhr
Der SÜDEN lebt – und wie!
Seit unserer Ankündigung, am 21. Juli nächsten Jahres, fünf Jahre nach unserem legendären Abschiedskonzert in Verona, anlässlich des zehnjährigen Tollwood Jubiläums der Reihe „Schmidbauer & Kälberer laden ein“, den SÜDEN wieder aufleben zu lassen, überschlagen sich die Ereignisse. Das Konzert ist jetzt schon so gut wie ausverkauft, so dass es zum ersten Mal in unserer Geschichte auf  dem Tollwood-Festival ein Zusatzkonzert in der 3500 Menschen fassenden Musikarena geben wird. Die Resonanz des Publikums auf unsere Wiedervereinigung ist überwältigend! Wir bekommen Unmengen von Mails, und auch auf unseren gerade laufenden Solo-Tourneen werden wir ständig gefragt, ob wir tatsächlich nur diese zwei Konzerte in München spielen wollen. Viele Menschen haben leider nicht die Möglichkeit, uns in München sehen zu können und wünschen sich ganz offensichtlich, den „SÜDEN“ doch auch in Ihrer Gegend zu erleben.Und so haben wir uns vor nicht allzu langer Zeit getroffen und uns entschieden, im Sommer des kommenden Jahres eine kleine, aber feine und wohl ausgewählte „SÜDEN“-Tour durch Süddeutschland zu spielen…so richtig schwer ist uns diese Entscheidung natürlich nicht gefallen, denn 5 Jahre nach Verona haben wir wieder richtig große Lust auf „SÜDEN“. Wir hoffen, Euch geht’s genauso und freuen uns, euch auf der Tour zu sehen! RITORNIAMO! DO SAMMA WIEDA!  FORZA SÜDEN!
Aus dem Süden unserer Herzen, Werner, Pippo und Martin

Michl Müller

Müller ... nicht Shakespeare!

am 01.08.2018 um 19:30 Uhr
Einlass 18:00 Uhr
Michl Müller geht mit seinem neuen Programm „Müller…nicht Shakespeare!“ ab Oktober 2017 auf Tour.
Scharfsinnig nimmt Michl Aktuelles aus Politik oder Gesellschaft aufs Korn, dabei ist der Humor des fränkischen Kabarettisten gewohnt lebensnah und authentisch. Der selbsternannte „Dreggsagg“ (Fränkisch für „Schelm“) aus Bad Kissingen spricht alles an, für ihn gibt es keine Tabus. Michls Kabarettprogramm ist packend und mitreißend bei seiner Reise durch den alltäglichen Wahnsinn unserer Zeit. Mit seinem fränkischen Dialekt und seinem spitzbübischen Charme hat er dabei das Publikum schnell auf seiner Seite. Nach einem Abend mit dem energiegeladenen Michl Müller möchte man ihm am liebsten mit Shakespeares Worten zurufen „Gut gebrüllt Löwe“!

Gregor Meyle

Sommerkonzerte 2018

am 03.08.2018 um 20:30 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
Gregor Meyles Sommerreise 2018
Eine Gitarre, ein Hut, eine Brille und eine Champions League Band im Rücken. So steht der Backnanger Singer-Songwriter Gregor Meyle auf der Bühne. Immer dicht dran am Publikum, voller Energie und im launigen Austausch mit seinen Gästen, unternimmt Meyle auch 2018 wieder eine große Sommerreise über die Open-Air-Stages. Viele kennen Meyle aus „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ und seiner eigenen Musikshow „Meylensteine“, doch schon seit sehr vielen Jahren ist Meyle von kleinen und großen Festivalbühnen nicht mehr wegzudenken. Zahlreichen ausverkauften Shows vor Tausenden von Menschen, belegen das eindrücklich. Gemeinsam mit seiner Band zaubert Meyle auch 2018 wieder Intimität auf Open Air Bühnen und mit altbekannten Klassikern wie „Keine ist wie du“ oder „Niemand“,  sowie vielen neuen Songs wird ein Feuerwerk voller starker Gefühle und Rock’n`Roll gezündet. Musikalische Brillanz trifft auf Entertainment und klare Statements, die sich nicht jeder traut, öffentlich zu äußern. Persönliche Geschichten und Erfahrungen spielen dabei ebenso eine Rolle wie alles, was sich um uns herum ereignet. Gregor geht mit offenen Augen durch die Welt und kleidet Erlebtes und Beobachtetes ganz wundervoll in Noten und Texte. Dabei bleibt er immer er selbst  – echt, interessiert und unverkennbar. Eine Mischung, die auch zahlreiche Prominente wie Tim Mälzer, Stefanie  Heinzmann, Sarah Connor, Sasha oder Xavier Naidoo und inzwischen sogar Helene Fischer und Howard Carpendale immer wieder ins Schwärmen bringt.

Angelo Kelly & Family

Irish Summer Tour 2018

am 04.08.2018 um 19:30 Uhr
Einlass 18:00 Uhr
Angelo Kelly - viele denken bei dem Namen noch immer an den kleinen Jungen, der seinerzeit mit glockenheller Stimme mit seiner großen Familie den Superhit „An Angel“ gesungen hat. Wer sich jedoch ein wenig mehr mit dem Werdegang des Vollblutmusikers beschäftigt, entdeckt dabei einen erstaunlich breit gefächerten Musikkosmos. Bereits mit 13 Jahren schrieb Angelo den größten Hit der Kelly Family: „I Can’t Help Myself“. Mit „Because it’s Love“ und „I will be your Bride“ folgten weitere Riesenerfolge. Und was wenige wissen: Angelo war nicht nur als Komponist und Sänger aktiv, sondern stand auch als Co-Produzent hinter den Alben der Family. Als Solokünstler schließlich machte Angelo seit 2006 eine Karriere, die vielfältiger und spannender kaum sein kann: In den ersten drei Jahren war der Singer-Songwriter mit seiner Rockband in fast ganz Europa unterwegs und spielte in ausverkauften Häusern, aber auch vor leeren Sälen – für den erfolgsverwöhnten Musiker damals eine harte, aber wichtige Erfahrung. 2009 spielte Angelo über 100 Konzerte in 23 Ländern. Mittlerweile Vater von drei Kindern, traf er zusammen mit seiner Frau Kira eine Entscheidung, die das Leben der Familie von Grund auf verändern sollte: Sie kauften einen alten Bus, lösten ihre Wohnung in Deutschland auf, nahmen ihre Kinder aus der Schule und begaben sich auf eine Reise ins Ungewisse. Drei Jahre lang reiste Angelo mit seiner Familie quer durch Europa und kehrte dabei zu seinen Wurzeln zurück, zur Straßenmusik. In der Zeit begann er, zusammen mit seiner eigenen Familie zu musizieren. Geprägt von all den Erfahrungen schrieb er schließlich „Off Road“, eines seiner stärksten Alben.

Tickets

Ticketverkauf

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 09563/30820 und über www.konzertagentur-friedrich.de.

Telefonisch

Weitere Informationen

Für Kinder im Alter bis zu 12 Jahren ist der Eintritt in Begleitung eines Erziehungsberechtigten frei. - Ausgenommen: Angelo Kelly & Family:
Kinder bis 3 Jahren erhalten freien Eintritt, Kinder bis 12 Jahren erhalten ermäßigten Eintritt.

Impressionen

Bilder Volker Lesch - www.volker-lesch.de

Anfahrt

Schloss Tambach

Tambacher Sommer

Die Konzerte finden im romantischen Innenhof
des Schloss Tambach bei Coburg statt.
Tablet device

History

2017

  • Willy Astor & Freunde

  • Seiler & Speer

  • Schmidbauer & Kälberer laden ein: Wally Warning

  • Erste Allgemeine Verunsicherung

  • Michael Patrick Kelly

  • Haindling

  • LaBrassBanda

2016

  • Albert Hammond

  • Gregor Meyle

  • Joris

  • Max Giesinger

  • Michl Müller

  • Schmidbauer und Kälberer laden ein Wolfgang Buck

  • Spider Murphy Gang

2015

  • Albert Hammond

  • Gregor Meyle

  • Hans Söllner

  • LaBrassBanda

  • Queen Revival Show

  • Reinhard Fendrich

  • Voxxclub

bap - blackmore`s night - haindling - the bosshoss - silly - smokie - helge schneider - hubert von goisern - konstantin wecker - manfred man`s earth band - münchner freiheit - spider murphy gang - wolfgang ambros - corvus corax - faun - saltatio mortis - truck stop - gunter gabriel - the troggs - the rattles - the lords - giora feidmann - joja wendt - keimzeit - martina schwarzmann - slade - the sweet - gerhard polt - biermösl blosn - quadro nuevo - mrs. greenbird - heissmann & rassau - der familie popolski - die cubaboarischen - justus frantz - jamaram

Kontakt

Konzertagentur Friedrich GmbH
Am Gründlein 3
96472 Rödental
Tel: 09563/3082-0
Fax: 09563/3082-60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.konzertagentur-friedrich.de
© 2016 Konzertagentur W. Friedrich GmbH, Am Gründlein 3 • 96472 Rödental
webdesign bauer+bauer